Fette Frauen, was ist das? Der Begriff Fette Frauen kurz und einfach erklärt

Fette Frauen

Von

am

Fette Frauen mit dicken Titten und NippelpiercingsDer Begriff Fette Frauen setzt sich aus zwei Begriffen zusammen. Das Wort Fett ist eine umgangssprachliche Bezeichnung für eine Person, welche sehr viel Gewicht vorweist. Das Wort Frau bezeichnet Vertreter des weiblichen Geschlechts. Der Begriff Fette Frauen bezeichnet somit einen Vertreter des weiblichen Geschlechts, welcher sehr dick ist. Fette Frauen sind ästhetisch nicht gerne gesehen und bekommen von Männern keine Beachtung geschenkt.

Fette Frauen wollen vögeln » https://fette-frauen.dating-flirt.net/

Eine Ausnahme gibt es im sexuellen Bereich. Hier finden sich Herren, welche diesen Umstand der Damen bevorzugen. Das männliche Geschlecht wird durch das Aussehen der Fetten Frauen sexuell stimuliert und erregt. In der Pornografie finden sich Amateure, welche sich auf dieses spezielle sexuelle Empfinden der Männer spezialisiert haben. Die Damen weisen sehr viel mehr Körpermasse auf, als dünne Vertreter des weiblichen Geschlechts. Dieser Umstand lässt die sexuelle Erregung einiger Männer in die Höhe steigen, weswegen diese ihre Befriedigung durch eine sehr dicke Partnerin erleben oder durch sehr breit gebaute Damen in Pornofilmen.

Das sexuelle Verlangen ist nicht bei jedem Mann dasselbe, weswegen sich die Meinung über sehr breit gebaute Frauen stark unterscheidet. Dennoch haben dicke Frauen einen großen Stellenwert in der Sexualität.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.